Restaurative Zahnheilkunde – Lebensqualität durch optimale Funktionalität

Das oberste Ziel in der Zahnmedizin besteht darin, die eigenen Zähne zu erhalten. Wenn aber die Zahnsubstanz nicht mehr gerettet werden kann und ein Zahn entfernt werden muss oder eine Füllung benötigt wird, sollte in jedem Fall eine Zahnrestauration erfolgen. Eine Füllung beziehungsweise das Schließen der entstandenen Lücken im Gebiss sind die geeigneten Therapien, um die ursprüngliche Funktionalität wieder herzustellen und die Gesundheit der Zähne und des umgebenden Gewebes weiterhin zu erhalten. So verbleiben die restlichen Zähne an der richtigen Stelle und Erkrankungen in der Mundhöhle werden vermieden. Neben funktionellen gibt es auch ästhetische Gründe, die für eine Restauration sprechen.

Die restaurative Zahnheilkunde in unserer Zahnarztpraxis in Frankfurt, im Bahnhofsviertel, umfasst folgende Leistungen:

  • Versiegelung empfindlicher Zahnhälse
  • Zahnfarbene Füllungstherapie mit im Front- und Seitenzahnbereich
  • Ästhetische Farb- und Formkorrekturen mit Kompositfüllungen oder Veneers
  • Füllungskorrekturen und -reparaturen
  • Inlays aus Keramik oder Hochleistungspolymeren
  • Metallfreier Zahnersatz oder Konstruktionen mit Edelmetallen wie Brücken, Kronen und Implantate